Möbel

Möbel für die Hochzeits- & Eventindustrie

Möbel für die Hochzeits- & Eventindustrie

“Nehmen Sie diesen Mann als Ihren rechtmäßigen Mann, zu haben und zu halten, von diesem Tag an…?” “Das tue ich.” Können Sie die Szene visualisieren? Eine schöne Sommerhochzeit, mit Musik im Hintergrund, schöne Blumendekorationen, Gäste, die herumfräsen, Essensstände, eine errötende Braut…

Die Planung einer Veranstaltung – vor allem einer Hochzeit – ist keine leichte Aufgabe. Es gibt so viele Details, die ein Hochzeitsplaner untersuchen muss. Ein so wichtiges Detail sind Möbel.

Bei einer Hochzeit dreht sich alles um Themen, Stimmungen und bleibende Eindrücke. Das Möbeldesign, das am besten geeignet ist, hängt von dem für die Hochzeit gewählten Thema ab. Für eine Sit-down-Affäre werden Eintrittsmöbel, Gäste- und Brauttische, Lounge-Sofas,Desserts und Kuchentische benötigt. Für einen Cocktail sind Bars und Cocktailtische ein Muss.

Auch für den einfachen, klassischen Hochzeitsstil stehen viele Möbeldesigns auf der Speisekarte. Für Stühle können Sie zwischen Rohrrücken-, Chiavari- oder Cross-Back-Designs wählen. Während Querstühle aus Naturholz und einem toskanischen Design mit schrägen Elementen ausgestattet sind, sind Chiavari-Stühle ein faux Bambus-Design. Wollen Sie stattdessen den Geisterstuhl?

Wenn Sie denken, Tische sind eine einfache Angelegenheit – rund, quadratisch, rechteckig oder lang – denken Sie noch einmal. Ein Königstisch ist ein aufwendiger Kopftisch, in dem die gesamte Hochzeitsgesellschaft zusammen mit den wichtigeren Gästen platzt. Ein Schatztisch dagegen ist ein kleiner, intimer Rahmen nur für die Frischvermählten. Für eine atemberaubende visuelle Wirkung in einer Outdoor-Umgebung, Serpentinentische sind eine gute Idee.

Einige Designs können Ihrem Dekor eine besondere Note verleihen. Eine Leiter kann als Seite verwendet werden – Bar-Setup, oder sogar als Kronleuchter. Eine Kommode ist perfekt für eine Escort-Card-Anzeige. Ein Schreibtisch als Getränketisch, ein Bildschirmteiler als Fotokulisse – Ihre Wahl ist unendlich.

Hochzeiten sind nur eines der unzähligen Ereignisse, die zu einem integralen Bestandteil unseres Lebens geworden sind. Firmenveranstaltungen, Partys, Bankette, Jubiläen – jede Veranstaltung erfordert eine sorgfältige Planung und sorgfältige Ausführung.

Ob für drinnen oder draußen, Event-Management-Unternehmen haben eine Vielzahl von Möbelstilen zur Auswahl. Vintage oder modern, edel oder industriell, monochrom, natürlich, synthetisch, minimal… und vieles mehr.

Möbeldesigns für Veranstaltungen variieren je nach Anlass. Nehmen wir zum Beispiel die einfache, unscheinbare Tabelle. In einem formellen, sit-down Empfang sind große runde oder rechteckige Tische erforderlich. In einem lässigen Rahmen sind ein paar Gemeinschaftstische ausreichend. Cocktailtische sind eine zusätzliche Anforderung auf Firmenfeiern, wo sich die Gäste gerne mischen.

Die Möbel sind nicht auf Tische und Stühle beschränkt. Lectern, Podiumsplätze und Message Boards für Firmenveranstaltungen, zusätzliche Sofas und Sessel zum Entspannen, spezielle Möbel wie Kunstbäume, Wandkulissen und Tischplatten-Herzstücke, um die Ästhetik zu ergänzen – all dies kann das Erscheinungsbild des Veranstaltungsortes verbessern oder komplett umgestalten.

Furniture for wedding event industry

 

Die lange und kurze davon ist, dass, wenn es um Event-Möbel geht, Ihre Auswahl grenzenlos ist. Wenn Sie also planen, bald eine Veranstaltung zu veranstalten, haben Sie Ihre Arbeit für Sie ausgeschnitten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.